Cookies auf dieser Webseite
Diese Webseite verwendet Cookies (auch von Drittanbietern), um Informationen über die Nutzung der Website durch die Besucher zu sammeln. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten, unsere Website ständig zu verbessern und Ihnen Angebote zu unterbreiten, die auf Ihre Interessen zugeschnitten sind. Mit dem Klick auf den Button "Zustimmen" erklären Sie sich mit der Verwendung aller Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf "Mehr über die Verwendung und Ablehnung von Cookies".
Mehr über die Verwendung und Ablehnung von Cookies
Müller & Klöck GmbH

Telefon: +49 (8232) 96750

E-Mail: info@mueller-kloeck.de

ENTDECKEN SIE AKTUELLES:

Unsere News & Events.

  • Golf Cup 2019

    BMW GOLF CUP INTERNATIONAL MIT BMW MÜLLER & KLÖCK.


    .

    Das Schwabmünchner Traditionshaus richtete zum zweiten Mal den BMW Golfcup International im Golfclub Augsburg aus. Das Gastspiel der weltweit größten Amateur-Turnierserie avancierte zum vollen Erfolg.

    Bis zu 100.000 Teilnehmer, rund 10.000 Qualifikationsturniere – und das jedes Jahr in über 50 Ländern: Es sind beindruckende Zahlen die den BMW Golf Cup International so einzigartig machen. Die Amateur-Turnierserie hat sich seit ihrer Premiere 1987 zur größten und attraktivsten ihrer Art entwickelt. Die Sportler eint dabei ein gemeinsamer Traum: das Erreichen des Weltfinales.

    Den ersten Schritt dorthin konnten Hobbygolfer am 18. Mai in Burgwalden gehen. Bei dem von BMW Müller & Klöck im Golfclub Augsburg ausgerichteten Turnier entwickelte sich bei bestem Golf-Wetter auf dem von Head-Greenkeeper Hans-Jürgen Negele und seinem Team bestens präpariertem Platz ein spannender Wettkampftag. Schlussendlich kamen vier Teilnehmer ihrem Ziel näher. So setzten sich Katharina Grimminger (Damen) Dr. Kristoff Jäckle (Herren A), Hans Riemenschneider (Herren B) und Christian Linder (Sonderwertung C) durch und qualifizierten sich für die nächste Runde. Sie alle dürfen sich jetzt auf das Landesfinale in München freuen.

    „Wir gratulieren den Gewinnern unseres Turniers herzlich. Sie haben sich das Ticket für das Landesfinale mit einer exzellenten Leistung verdient. Für den BMW Golf Cup International wünschen wir weiterhin viel Erfolg“, sagte Martin Jennissen, Geschäftsführer von BMW Müller & Klöck in Schwabmünchen. „Ein großer Dank gilt auch den 76 Teilnehmern sowie dem Golfclub Augsburg, und allen, die zum Gelingen dieses großartigen Turniers beigetragen haben.“ So war vom Frühstück über Premium Teegeschenke der Marke Titleist bis hin zu einer Abendveranstaltung mit Live Musik an alles gedacht, um den Teilnehmern ein eindrucksvolles Event zu bieten.

    „Es war uns eine große Ehre, dass wir nun schon zum zweiten Mal den BMW Cup International hier an diesem besonderen Golfplatz austragen konnten.“ so Jennissen, er freute sich zudem, mit den Teilnehmern in unbeschwerter Atmosphäre ins Gespräch zu kommen. „Es ist eine gute Gelegenheit für uns, in diesem würdigen Rahmen den Gästen des Golfclubs unser persönliches, kundenorientiertes und familiäres Autohaus zu präsentieren. Dabei können wir bestehende Geschäftsbeziehungen festigen und neue Kontakte knüpfen.“

    Der BMW International Golf Cup auf einen Blick

    Allein in Deutschland treten weit mehr als 10.000 Golferinnen und Golfer in vier Handicap-Klassen an. Die Sieger der jeweiligen Vorgabenklassen messen sich im August in einem von zwei Landesfinals, an die sich das Deutschlandfinale in  anschließt. Die Gewinner dieses Lochwettspiels haben ein unglaubliches Ziel erreicht: Sie repräsentieren das "Team Germany" beim Weltfinale des BMW Golf Cup International, das im Frühjahr 2020 im südafrikanischen George ausgetragen wird.

    Alle Bilder des Tages finden Sie hier

    Alle Sieger vom 18.05.2019 im Golfclub Augsburg e.V.:

    1. Netto Damen:

    Katharina Grimminger

    1. Netto Herren A:

    Dr. Kristoff Jäckle

    1. Netto Herren B:

    Hans Riemenschneider

    1. Netto Sonderwertung C:

    Christian Linder

    1. Brutto Damen:

    Katharina Grimminger

    1. Brutto Herren:

    Michael Sauer

    Longest Drive Damen:

    Katharina Grimminger

    Longest Drive Herren:

    Dr. med. Jan Hornig

    Nearest to the Pin Damen:

    Claudia Dierdorf

    Nearest to the Pin Herren:

    Dr. Steffen Schmidt

  • DER ERSTE BMW X2. AB 17.03.2018 BEI UNS. // 22.02.2018

    Absolut einzigartig. Extrem außergewöhnlich. Der erste BMW X2 macht seinen innovativen Anspruch auf den ersten Blick deutlich. Mit seiner kühnen Athletik bietet er eine dynamische und agile Performance, die in dieser Klasse ihresgleichen sucht. Gepaart mit einem hochwertigen Interieur und vielen innovativen Technologien, ist er der extrovertierte Protagonist einer neuen Zeit. Sind Sie bereit?

    Ab dem 17.03.2018 ist der BMW X2 bei uns erhältlich. Vereinbaren Sie schon jetzt eine Probefahrt. 

    Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

    Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen:
    BMW X2 xDrive20d
    Kraftstoffverbrauch (kombiniert): 4,8 – 4,6 l/100 km
    CO2-Emissionen (kombiniert): 126 – 121 g/km
    Effkl. A


    Die Angaben zu Kraftstoff-/Stromverbrauch und CO2-Emissionen wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 2007/715 in ihrer jeweils gültigen Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung in Deutschland, Spannbreiten berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße und optionaler Sonderausstattung und können sich während der Konfiguration verändern. Abbildungen zeigen Sonderausstattung.
    Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html unentgeltlich erhältlich ist. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffes bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt.

  • DIE PREMIERE DER NEUEN BMW 5er LIMOUSINE AM 11. FEBRUAR. // 17.01.2017

    Lassen Sie sich begeistern von einer digitalen Welt – erleben Sie die beste Vernetzung für eine größtmögliche Entlastung und erfahren Sie wie Sie Ihr Auto maximal flexibel und intuitiv richtig bedienen können. Per Touch, Gestik oder Spracheingabe – Ihr BMW versteht Sie.

    Wir laden Sie ein, die Markteinführung der neuen BMW 5er Limousine 
    am 11. Februar 2017 von 10.00 - 16.00 Uhr vor Ort zu erleben und die digitalen Innovationen des neuen BMW 5er im Detail kennenzulernen. Freuen Sie sich auf ein spannendes Rahmenprogramm und nehmen Sie bei uns vor Ort an dem innovativen Gewinnspiel „BMW DisPLAY“ teil.

    Sichern Sie sich dabei Ihre Chance auf fünf Monate Probefahrt mit dem neuen BMW 5er und ein unvergessliches Erlebniswochenende. Darüber hinaus erwarten Sie zahlreiche weitere Highlights vor Ort.

    Wir freuen uns auf Ihren Besuch.